Deutsch
English
 

Jürgen Grieschat

Jürgen Grieschat

ist der Kopf und der Motor des Teams. Er organisiert und begleitet Motorradtouren seit 1992 und ist Experte für Osteuropa. Viele seiner Reisen hat er in professionellen Diavorträgen festgehalten. Jürgen fuhr als erster mit einem BMW-Motorrad quer durch Sibirien nach Japan. Wiederholte Motorradtouren nach und in Rußland haben ihm seinen zweiten Vornamen "Juri" eingebracht.

 

Karlheinrich "Kalle" Krause

Karlheinrich "Kalle" Krause

Als ehemaliger norddeutscher Geländemeister organisiert und begleitet er speziell Off-Road-Motorradreisen seit 1990. Seine Schwerpunkte sind die Alpen, die Pyrenäen, Schweden und besonders Touren in Norddeutschland. Fahrtrainings auf der Straße und im Gelände gehören ebenso dazu wie Enduro Trainings-Touren. Er ist unser Top-Mann für das Gelände, auch wenn es um vier Räder geht. In seiner Ruhe liegt seine Kraft.

 

Heike Reumann-Köster

Heike Reumann-Köster

von Globetrotter Tours hat die freundliche Stimme, die Ihr hört, wenn Ihr eine Buchung mündlich vornehmen wollt, die Rechnungen und Unterlagen verschickt und die Euch auch bei allen anderen Buchungen und Reisefragen weiter helfen kann. Der Umgang mit uns hat sie so motiviert, dass sie inzwischen nicht nur einen Motorradführerschein hat, sondern auch fährt und so nicht nur in Reisebürofragen weiß, wovon sie spricht. 

 

„Öhrli“ Egon Milbrod

fährt eigentlich am liebsten allein, weil er da nur ein Problem hat - sich. Egon ist unser Mann für den Hintergrund, auf dessen Erfahrungen wir gerne bauen. Als Diplom-Ossi kennt er sich im Ostblock von Schwerin bis Ulan Ude leidlich aus. Mit seinem Motorrad (z.Z. BMW F 800 GS) hat er dort inzwischen nahezu alles bereist. Als Iron Butt auch lange. Deswegen hat er auch kein Problem bei den großen Touren den Begleitbus zu fahren. Oder sich für uns auf Messen die Beine in den Bauch zu stehen.

 

Reinhard Parchmann

ist mit Vorliebe auf kleinen Straßen in Norddeutschland unterwegs, insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern. Er ist mit und für uns oft im Osten Deutschlands und in Osteuropa unterwegs. Dabei helfen ihm seine hervorragenden Orts- und Sprachkenntnisse. Reinhard überzeugt durch seine Ruhe -„man sollte mit (Sicherheits-) Reserven reisen" -und sein Vermögen, zuhören zu können, obwohl er auch viel zu sagen weiß - zu Reisezielen ebenso wie zu technischen Dingen. Bei möglichen Pannen fällt ihm immer eine Improvisationsmöglichkeit ein. Wenn wir mal im Osten nicht weiter wissen, ist Reinhard unsere Rettung. Und wenn wir Glück haben, ist er auch im Doppelpack dabei. Danke Sylvia.

 

Jens Linke

Jens Linke

Jens ist unser Mann, wenn es unter anderem darum geht, die berühmten „Böhmischen Dörfer“ zu finden. Auf kleinsten Wegen führt er durch Sachsen, Nordböhmen und Schlesien, durch das Altvater- und das Riesengebirge, insbesondere durch das vielen noch unbekannte Tschechien, das fast seine zweite Heimat ist. Oft ist er mit seiner 12er GS und seiner Kamera insbesondere in Osteuropa und in den östlichen Bundesländern, aber auch im Rest dieser schönen Welt unterwegs, um für uns zu scouten. Seine Eindrücke sammelt er mit seiner Kamera in wunderschönen Bildern für uns ein.